Projekt

Die kulturelle und touristische Entwicklung von Eino Leino -Haus - Projekt
Zeitraum: 1.5.2011-30.4.2013

Projektpartner/Begünstigte: Kainuuer Eino Leino –Verein und  Elias Lönnrot -Verein
Finanzierung durch Gemeindeverband Kainuu/ Europäischer Regionfonds (EFRE)

Das Ziel des Projekts besteht darin, Lösungen zu finden
1. um die Lebenswerke von Elias Lönnrot und Eino Leino sowie ihr literarisches Schaffen zu hegen, zu präsentieren, bekanntzumachen und zu veröffentlichen sowie zu nutzen aus kultureller und gewerbebetrieblicher Hinsicht.
2. um Funktionen/Aktivitäten, Veranstaltungen und Ausstellungen für das Hauses zu entwickeln und zu fertigen sowie Produkte der Vereine zu entwickeln und zu fertigen.
3. um hochwertige medientechnologische Ausrüstung und Computerprogramme zu besorgen sowie visuelles, literarisches und audiovisuelles Material zu erstellen. Das Material dient als Ausstellungen, Bücher, Prospekte sowie als audiovisuelle Produkte dem Tourismus.
4. um als ein Partner das Kulturtourismus und Kulturunternehmertum in Kajaani, am See Oulujärvi, Paltaniemi und Eino Leino –talo zu fördern.

Zu den zentralen Maßnahmen des Projekts gehören

1.    die Ausrüstung des Leino –Hauses mit Computern, Druckern, AV-Ausstattung sowie Ausstellungspanelen
2.    die Produzierung von literarischem, Ausstellungs-, Vorführungs- und audiovisuellem Material in Bezug auf Eino Leino und Elias Lönnrot.
3.    die Kreieren von neuen kulturellen Veranstaltungen und Produkten (u.a. Paltaniemi-Tage und literarische Tage von Eino Leino –Haus, Sommertheater, die vielseitige Benutzung von Prosa und Lyrik)
4.    die Konditionen für das Kulturunternehmertum sowie für Kultur- und Naturtourismus weiterzuentwickeln.
5.    die Schaffung von einem Netzwerk für die Beteiligten
6.    die Ausarbeitung eines Kommunikationsplanes
7.    Die Weiterentwicklung des Hauses und des Hofes sowie die Vervielseitigung des Service und des Aktivitäten
8.    die Verlängerung des Mietvertrages für das Grundstück des Leino –Hauses oder die Erlösung des Grundstückes mit Hilfe des Erlöses eines nationalen Spendenaufrufs
9.    die Ausarbeitung eines Businessplans für ein Kultur- und Tourismusunternehmen.
 
Das Ziel des Projekts im Allgemeinen ist es, den Betrieb des Eino Leino –Hauses finanziell und ganzjährig profitabel zu machen und aus dem Haus ein für alle offenstehendes Kulturobjekt zu kreieren
Eine zentrale Verfahrensweise ist die Zusammenarbeit zwischen den Beteiligten, in welchem der Leino –Verein und Lönnrot –Verein in einer Schlüsselposition mit den Kultur- und Tourismusunternehmen stehen. Ein genauer Plan wird in Zusammenarbeit mit den Vereinen und Beteiligten verfasst.